Arbeit - Urlaub

Wenn die Arbeit mit in den Urlaub fährt…

Stell dir mal vor du bist im Urlaub und du musst trotzdem was für die Arbeit erledigen. Hörst du sie schon?

Die Stimmen deiner Freunde und Familie:

  • Du bist im Urlaub!
  • Schalt doch mal ab und entspann dich!
  • Die kommen schon ohne dich zurecht!
  • So wirst du dich nie erholen.

Ja, im Grunde genommen haben sie ja Recht – doch was tun, wenn du trotzdem nicht anders kannst? Ich will jetzt keine Werbung dafür schreiben, dass es gut ist, im Urlaub zur arbeiten. Doch so einfach gelingt es manchen nicht – so gar nicht daran zu denken. Es wird einen guten Grund geben, warum das so ist.

Am allerwenigsten hilfreich ist es, sich darüber zu ärgern, dass du es wieder einmal nicht schaffst, so richtigen Urlaub zu machen. Und es bringt auch nichts, sich den Freunden usw. gegenüber zu rechtfertigen. Das kostet einfach nur Energie und im Urlaub solltest du ja Energie tanken und nicht verschwenden. Trotzdem wird sich die Konfrontation nicht ganz vermeiden lassen.

Versetze dich mal in die Rolle deiner Urlaubsbegleiter. Wie toll würdest du es finden, wenn jemand auch im Urlaub nur vom Job spricht und ständig am Handy hängt? Es ist ja auch deren Freizeit, in der die Person eine schöne Zeit verbringen möchte und sich daher gestört fühlt.

Doch was tun?

Darum möchte ich dir heute Möglichkeiten zeigen, wie du einen guten Umgang findest, wenn sich die Arbeit doch ins Gepäck einschleicht und mit in den Urlaub fährt.

Behandle sie wie ein Familienmitglied, das ungebetener Weise mitfährt oder als blinder Passagier, der sich eingeschlichen hat. Nun ist er da und du kannst ihn nicht zurückschicken und daher machen wir das Beste daraus.

  • Akzeptanz: Sich dagegen wehren hat keinen Sinn, denn umso mehr kreisen die Gedanken darum. Verfällst du ins Grübeln, überlege dir, ob es wichtig ist – dann notiere es kurz in deinem Gedankenspeicher (siehe unten). Ist es nicht wichtig, dann verabschiede die Gedanken mit einem kurzen Tschüss und genieße das weiter, was du gerade machst.
  • Zeit: Gib den Themen einen Zeitraum, an dem sie dich beschäftigen dürfen. Teile das auch deinen Mitreisenden mit, damit sie sich darauf einstellen können. In dieser Zeitspanne erledigst du deine Telefonate, beantwortest Emails und denkst über die Arbeit nach.
  • Gedankenspeicher: Kommen immer wieder Gedanken außerhalb jenes Zeitraums auf – notiere sie dir – am Handy oder du hast ein kleines Büchlein bei dir. Somit gehen sie nicht verloren und erst beim nächsten Zeitfenster für die Arbeit erledigst du sie.

Sehr oft denken wir mitten Im Urlaub schon an das Ende und wie denn wohl der erste Arbeitstag sein wird. Sollte dich jemals dieser Gedanke überkommen, dann verbanne ihn sofort!!! Es wird kommen und darauf hast du gerade jetzt keinen Einfluss – also warum solltest du dir gerade jetzt die Laune verderben lassen. Stattdessen schenke der Umgebung, die dich gerade umgibt die volle Aufmerksamkeit.

  • Bewundere die Bäume, die rundherum stehen.
  • Lausche den Geräuschen, die dich umgeben.
  • Geniesse den Cocktail und das Essen.
  • Fühle den Sand oder das Wasser auf deiner Haut.
  • Schließe die Augen und nimm einen tiefen Atemzug.

 

Wie sieht deine Urlaubsstrategie aus? Was tust du, um den Urlaub zu einer schönen Zeit zu machen? Schreib´s mir –martina@shementic.com

Was tun, wenn ich nicht so einfach abschalten kann???

Gelassenheit und Ruhe ins Leben bringen ist in der heutigen stressigen Zeit gar nicht so einfach. Das bewusste Auseinandersetzen mit den eigenen Bedürfnissen unterstützt dabei sehr. Was ist dir wichtig? Passt das auch gerade für dich und zu dem, was du brauchst?

Beim Mind-Hike findest du Antworten auf diese Fragen.

Alle Infos findest du hier: Mind-Hike

Dauer Reden Alarm

Dauer-Redner-Alarm

Was tun, wenn dir jemand wortwörtlich ein Ohr abknabbert… Verabschiede dich – so schnell wie möglich, ohne dass er es merkt…

Read More »
Menü schließen

Lenke deine Aufmerksamkeit auf die

Positiven Dinge des Lebens

HOLE DIR DEINEN WOCHENPLAN

… für mehr Selbstbewusstsein

… für mehr Mut und Vertrauen

… für eine positive Gewohnheit mehr…



Mit dem Download des Erfolgs-Wochenplans meldest du dich auch zum wöchentlichen Newsletter an, der voller MIND-Engineering-Impulse für ein selbstbestimmtes Leben ist. Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.